Wie können wir helfen?

Sofortige Maßnahmen sind unerlässlich, und unsere Behandlungsprotokolle helfen den Krebs ohne Schädigung der umgebenden Zellen anzugreifen. Da die Möglichkeit von Symptomen wie epileptiforme Kampfanfälle und Verwirrung besteht, kann unsere 24-Stunden pragmatische Pflege den Familien eine langersehnte Verschnaufpause gönnen und helfen zu entspannen.

Verita Life bietet voll umfassende Pflegeversorgung und Krebsbehandlung in unserer sicheren und modernen Klinik.

Hirntumor verstehen

Zu den rätselhaftesten Krebserkrankungen gehört der Hirntumor. Da die Funktionsweise des Hirns nach wie vor eine Herausforderung darstellt und selbst Spezialisten immer noch im Dunkeln tappen, ist es schwierig Prognosen für einen Gehirntumor abzugeben. Im Ganzen betrifft der Hirntumor etwa 70’000 bis 80’000 Menschen weltweit, das sind circa 12 von 100’000 Menschen.

Das Auftreten bei Männern und Frauen ist ziemlich gleichmäßig mit einer geringfügigen Mehrheit bei den Männern, die jährlich diagnostiziert werden. Auch die Überlebensrate ist schwierig genau zu beziffern, weil zahlreiche Faktoren bei der Diagnose und Behandlung mitwirken.

Gehirntumoren werden in 2 Hauptkategorien unterteilt: die “Nicht-Gliome”, welche aus Zellen stammen, die nicht zur Unterstützung des Nervengewebes dienen, und Gliome, die ihren Ursprung im nervenzellunterstützenden Gewebe nehmen und weit häufiger sind.

 

Verita Life - Contact a Specialist banner

 

Die häufigsten Symptome

Bedenkt man die Komplexität des Gehirns, ist es nicht erstaunlich, dass eine Vielfalt von Symptomen auftreten kann, einige davon scheinbar ohne jeglichen Zusammenhang. Dazu gehören unterschiedlich starke Kopfschmerzen, Krampfanfälle, myoklonische Zuckungen, Spasmen, Verlust der Körperbeherrschung, Gedächtnisstörungen, Schlaflosigkeit, Persönlichkeitsveränderungen, Schwindel und vieles mehr.

Zu den wichtigsten Punkten gehören die deutlichen Veränderungen in den Bewegungsabläufen und der Persönlichkeit einer Person. Es lohnt sich immer, bei Unsicherheit einen Arzt zu konsultieren. Eine Diagnose von Hirntumoren umfasst eine Reihe von Schritten: detaillierte Krankengeschichte, Liste der Symptome und andere spezifische Faktoren.

 

Gehirntumor Patient Videobericht

Hirntumor Patientin Nina spricht über ihre Erfahrungen in den Verita Life Kliniken

Hirntumor Patientin Nina war nicht bereit nach ihrer zweiten Operation, sich einer weiteren Chemo- oder Strahlentherapie zu unterziehen. Die wissenschaftlich bewährte integrative Krebstherapie von Verita Life hat “alle Anforderungen erfüllt”.

Um mehr Erfahrungsberichte zu sehen, besuchen Sie bitte unsere Seite: Berichte von Patienten.