Wie können wir helfen?

Verita Life Kliniken gehören zu den wenigen weltweit, die ein interdisziplinäres Angebot an integrativen Therapien anbieten, und ist die einzige, welche die vollständigen Behandlungsprotokolle aus den USA und Europa unter einem Dach vereint. Verita Life behandelt den Körper als ein Ganzes, indem der Krebs aus vielen Richtungen angegriffen, regenerative Heilkräfte mobilisiert und das Immunsystem gestärkt wird.

Verita Life bietet den Patienten bessere, gefahrlosere und wissenschaftlich bewährte Möglichkeiten, mit dem Ziel

• Krebs zu überwinden
• chronischen Nebenwirkungen zu minimieren
• die Stärke des Immunsystems wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten
• die Organfunktionen zu verbessern und zu erhalten
• sich von krebsbedingten Symptomen zu erholen
• krebsfrei zu bleiben

Speiseröhrenkrebs verstehen

Speiseröhrenkrebs ist eine Art von Krebs, die aus den Wandzellen im Innern der Speiseröhre stammen – das lange Organ, welches Lebensmittel aus dem Hals in den Magen befördert. Es betrifft vor allem Menschen in ihrem 60. bis 80. Lebensjahr und häufiger Männer als Frauen.

Die genaue Ursache für Speiseröhrenkrebs ist unbekannt, aber die folgenden Faktoren können das Risiko erhöhen: Rauchen, zu viel Alkohol über einen langen Zeitraum, eine ungesunde Ernährung, arm an Obst und Gemüse und Übergewicht/ Fettleibigkeit.

Verita Life - Contact a Specialist banner

Die häufigsten Symptome

Im frühen Stadium, wenn der Tumor noch klein ist, ist Speiseröhrenkrebs normalerweise symptomlos. Erst wenn er an Größe gewinnt werden Symptome bemerkbar.

Symptome von Speiseröhrenkrebs umfassen mitunter: Aufstoßen von Speise kurz nach dem Essen, Schwierigkeiten beim Schlucken, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust, anhaltende Verdauungsstörungen und Schmerzen im Oberbauch, Brust oder Rücken.